Lucky

Luke (Cattle/Bordermix), Rüde, 2017

Luke hat sich in den letzten Wochen sehr gut entwickelt. Er hat Muskeln aufgebaut und ist fit geworden – er liebt es, draußen zu laufen und ausgelassen zu toben! Im Haus kommt er wunderbar zur Ruhe, so dass man ihn manchmal gar nicht merkt!

Auch sein Selbstbewusstsein konnte gestärkt werden. Etwas Misstrauen gegenüber Fremden ist zwar immer noch vorhanden, aber Luke ist offener, neugieriger geworden und insgesamt auf einem guten Weg. Wenn er jemanden erst einmal kennt und in sein Herz geschlossen hat, mutiert er zum Clown.

Er schnüffelt für sein Leben gern! Vielleicht macht er ja bald Karriere im Mantrailing? Die Veranlagung ist definitiv da.

Mit den Hunden (Rüden und Hündinnen) auf seiner Pflegestelle kommt er sehr gut zurecht. Bei fremden Rüden spielt er sich gern auf und macht einen „auf dicke Hose.“ Läuft er am Fahrrad, interessieren ihn andere Hunde nicht.

Wir wünschen uns für Luke Menschen die ihm zeigen, dass er nichts mehr regeln muss und er das Leben einfach genießen kann.
Luke ist sehr gehorsam und im Haus ein angenehmer Zeitgenosse.

Luke besitzt einen Hormonchip und ist geimpft. Er befindet sich auf einer Pflegestelle im PLZ Bereich 39 und kann dort besucht werden.

Sie haben Interesse an Luke? Dann schreiben Sie bitte eine PN an ACD in Not oder eine Mail an info@acdinnot.de.

Der Vermittlungshund ist dem Team ACD in Not e. V. nicht persönlich bekannt. Die Beschreibung wurde von den Besitzern, der Pflegestelle oder dem Tierheim selber verfasst. Die Angaben sind somit ohne Gewähr.

Zurück