Flippmo - End-Pflegestelle gesucht!

Flippmo ist ein 12jähriger reinrassiger Autralian Cattle Dog. Vor 12 Jahren ist er aus Australien nach Deutschland gekommen. Seine Besitzerin ist gestorben und die Verwandten können den Hund aus Zeitgründen nicht übernehmen. Nun ist Flippmo bei uns (Sammy's Farm).

Er geht gerne spazieren, bindet sich schnell an seine Bezugspersonen. Flippmo hat grauen Star und kann nicht mehr so gut sehen, deshalb wäre ein ruhiger Haushalt für ihn optimal. Mit einer ruhigen, souveränen Hündin würde sich Flippmo sicher gut verstehen. Ansonsten kann er gut auf Hunde-Gesellschaft verzichten.

Gesundheitlich ist er top fit, wenn man von seinem grauen Star absieht. Alle Kosten, die Flippmo betreffen (Steuer, Versicherung, Futter, Tierarzt etc.) werden übernommen.

Kontakt: Natalie Reineke, Mail: natalie-reineke@web.de ; Tel: 05164-91868

Hinweis: Ja, Flippmo stand bei uns bereits einmal zur Vermittlung, fand auch ein Zuhause bei einer älteren Dame mit Hunderudel, einer Freundin seiner ehemaligen Besitzerin. Da es ihr aber nicht mehr möglich ist, sich um Flippmo zu kümmern, wird auf diesem Weg nun nochmals versucht, ihm den Lebensabend in seiner eigenen Familie zu ermöglichen. Der Familie seiner ehemaligen Besitzerin ist ihr Wunsch sehr wichtig, dass es Flippmo an nichts fehlen soll, und kümmern sich gut um ihn. Nur selbst nehmen können sie ihn nicht.

Der Vermittlungshund ist dem Team ACD in Not e. V. nicht persönlich bekannt. Die Beschreibung wurde von den Besitzern, der Pflegestelle oder dem Tierheim selber verfasst. Die Angaben sind somit ohne Gewähr.

Zurück