Update 05.12.2017

Balu - der Hübsche sucht immer noch! Kaum war Balu gepostet, überschlugen sich die Kommentare und es meldeten sich umgehend einige Interessenten. Doch leider hat es bisher noch nicht richtig gepasst. Balu verträgt sich mit Hunden und Katzen, mit Kindern, Radfahrern und Joggern. Er ist sehr personenbezogen, immer gerne dabei und für jede Aktivität zu haben. Und ein Cattlebub im besten Alter. Balu kann gut alleine bleiben und fährt gerne Auto. Er hört gut. Was kann man als künftiger Rüdenbesitzer eigentlich noch mehr wollen?

Wer also vom Balu-Fan zum Balu-Besitzer werden möchte, wendet sich bitte per PN an uns. Gerne auch per Mail an ACD in Not per Mail an info@acdinnot.de

_________________________________________________________________________________________________________

Balu, Rüde *2012

Ich suche ein neues Zuhause für meinen fünfjährigen kastrierten Cattlerüden Balu.

Aufgrund privater Veränderungen (Trennung, Umzug, Zeitmangel) braucht und hat Balu einfach ein Zuhause verdient, das mehr Zeit und intensiver Zeit mit ihm verbringen kann. Leider kann ich die zwei großen Spazierrunden die er braucht, um ausgelastet zu sein, nicht mehr leisten und wünschen mir ein gutes Zuhause für Balu.

Balu ist an sich ein sehr genügsamer Hund der am glücklichsten ist, wenn er dabei sein kann. Kinder von Säugling bis zum größeren Kind kennt er und akzeptiert diese - er geht, wenn es ihm zuviel ist. Lässt sich gerne den Ball werfen und ist auch vorsichtig.

Balu ist wirklich agil läuft an der Leine mit Korrektur bzw. an der Flexileine. Im Freilauf hört er gut, Begegnungen mit Joggern und Radfahrern sind kein Problem. Er mag nur keine Kinder auf Rollern/Rädern.

Am Rad zu laufen kennt Balu nicht. Er liebt Strand und Meer, ist auch beim Wandern und Joggen ein guter Begleiter. Er kann Auto fahren und auch mehrere Stunden allein zu Hause bleiben.

Balu ist gut sozialisiert und hat kein Problem mit anderen Hunden. An der Leine kann er sich schon aufspielen, aber beruhigt sich auch wieder. Er kennt Katzen und akzeptiert diese.

Kontakt über Facebook per PN an ACD in  Not oder per Mail an info@acdinnot.de

Der Vermittlungshund ist dem Team ACD in Not e. V. nicht persönlich bekannt. Die Beschreibung wurde von den Besitzern, der Pflegestelle oder dem Tierheim selber verfasst. Die Angaben sind somit ohne Gewähr.

Zurück