Cassy

Update 28.11.2017

Cassy - wer nimmt mir meine Angst?

CASSY ist eine sehr liebe und verschmuste Hündin, die allerdings noch sehr unsicher und ängstlich, auf alles Neue reagiert. Sie ist verträglich mit anderen Hunden, Katzen und Kindern.

CASSY braucht eine ruhige, Familie die ihr mit viel Liebe, Geduld und Verständnis zeigt, das es auch gute Menschen gibt. Aus diesem Grunde sollten Kinder schon etwas größer sein! CASSY sollte auch nicht in der Stadt leben, die Hektik einer Stadt würde ihr noch mehr Angst bereiten, und wäre der Bemühung nicht zuträglich, einen ausgeglichen Hund aus ihr zu machen. Daher werden wir darauf achten das CASSY’s neue Familie eher ländlich, ruhig, lebt! Ein souveräner Ersthund, an dem sie sich orientieren kann, würde CASSY sicher helfen, glücklich zu werden.

Wer die Geduld aufbringt, sie langsam in ihr neues Leben zu führen, wird einmal einen absoluten Traumhund haben.

Wer schenkt CASSY ein Leben, mit Geborgenheit und Liebe, in dem es, für sie keine Angst mehr gibt??

CASSY hat sogar ein eigenes Video: https://www.youtube.com/watch?v=2DauEPispNs

CASSY ist kastriert, geimpft, gechipt, neg. auf Leishmaniose getestet und kommt mit einem neuen Gesundheitszertifikat zu Ihnen!

Kontakt:

Ilona Fischer, Tel.: 05633-9937313, Handy: 0151-22632537, Mail: iloaixopluc@gmail.com
Astrid Weber,  Handy: 0152 33658177 , Mail: astridaixopluc@gmail.com
Manuela Kroneck, Handy: 0170 2843235 , Mail: mauaixopluc@gmail.com
Hannah Wern, Handy: 0151 24126008 , Mail: hannahaixopluc@gmail.com
Eddie Gonzales, Tel.:  08678 7477184, Handy: 0151 54881264  , Mail: office@natural-dog-training.de
 
Homepage: http://hunde-aus-manresa.cms4people.de/
 
_______________________________________________________________________________________________

Update 28.08.2017

Cassy - Katzen sind mir völlig egal!
Sie suchen einen Cattle Dog (Mix), dem Katzen völlig schnuppe sind? Da sind Sie bei mir absolut richtig.
Ich laufe quer durch einen Katzenauslauf und es passiert - ? Richtig - gar nichts!
Naja, ein bisschen Angst vor dem Leben da draußen ist mir geblieben, obwohl es schon viel besser geworden ist. Ich liebe feste Beziehungen, Rituale und gewohnte Wege. Dann ich schon ziemlich entspannt bei allem dabei.
Passiert allerdings etwas Unvorhergesehenes, ist es gut, wenn Sie Sicherheit ausstrahlen und mich auch am Sicherheitsgeschirr führen.
Was ich mir wünsche? Ein ruhiges Leben auf dem Land, einen souveränen Kumpel und ganz viele Katzen :-)
Und hier sehen Sie mich in Bewegung - vielleicht direkt in Ihr Herz hinein?
https://www.youtube.com/watch?v=Ab6nLSW6UCE&t=1s

_____________________________________________________________________________________________

CASSY : Mix-Hündin , Geb.: April 08 , Gewicht: 19 kg , Höhe: 45 cm

CASSY wartet schon viel zu lange darauf, endlich eine Chance zu bekommen. Eine Chance, das Tierheim und den kalten Zwinger zu verlassen und eine liebevolle, geduldige Familie zu finden, die ihr ein behütetes Leben in ihrem Haus bietet.

Dass dies noch nicht geklappt hat, liegt vermutlich daran, dass CASSY als Angsthündin ins Tierheim kam. An ihren Ängsten wurde inzwischen gearbeitet, aber eine Grundunsicherheit bleibt, so dass sie auf alle ihr unbekannten Dinge und fremde Menschen erst einmal ängstlich reagiert.

Es ist für sie zwar inzwischen kein Problem mehr, entspannt spazieren zu gehen, aber liegt auf der gewohnten Strecke ein Baumstamm, so findet sie das absolut gruselig. Sie möchte dann nur noch weg und sollte daher immer mit einem Sicherheitsgeschirr geführt werden, denn die hübsche Dame weiß, wie sie geschickt aus Halsband und Geschirr schlüpfen kann.

CASSY ist wohl kein Stadthund. Die Hektik, die Lautstärke und die immer veränderte Umgebung würden sie zu stark verunsichern.

Aber ein gemütliches Leben auf dem Land – das wäre das perfekte Leben für die hübsche Hündin.

CASSY sucht daher ruhige, angsthunderfahrene Menschen, die schon einen souveränen Ersthund besitzen, an dem sich CASSY orientieren kann. Sobald CASSY verstanden hat, dass die neuen Menschen ihr nichts tun und sie sich auf sie verlassen kann, verwandelt sich die schüchterne Lady in ein ungestümes, freudiges Wesen, die ihren Menschen sicher ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

CASSY ist ein ruhiger Hund. Sie liebt Spaziergänge und das Toben mit anderen Hunden. Da sie sich sehr an anderen Hunden orientiert, möchten wir sie gerne als Zweithund vermitteln. Der schon vorhandene Hund sollte souverän und ruhig sein, damit er CASSY helfen kann, ihre Ängste zu überwinden.

Katzen dürfen gerne schon in CASSY`s neuer Familie leben, denn sie interessiert sich nicht für die Samptpfoten. Im Tierheim läuft die hübsche Hündin ohne Leine durch die Katzenausläufe.

CASSY ist schon lange im Tierheim. Sie verdient eine Chance, denn sie ist ein unglaublich guter Hund. Wer gibt ihr eine Chance, den Zwinger verlassen zu dürfen?

CASSY ist kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und befindet sich zurzeit in Spanien.

Kontakt:

Ilona Fischer, Tel.: 05633-9937313, Handy: 0151-22632537, Mail: iloaixopluc@gmail.com

Astrid Weber,  Handy: 0152 33658177 , Mail: astridaixopluc@gmail.com

Manuela Kroneck, Handy: 0170 2843235 , Mail: mauaixopluc@gamail.com

Hannah Wern, Handy: 0151 24126008 , Mail: hannahaixopluc@gmail.com 

Eddie Gonzales, Tel.:  08678 7477184, Handy: 0151 54881264  , Mail: office@natural-dog-training.de

 

Homepage: http://hunde-aus-manresa.cms4people.de/

Der Vermittlungshund ist dem Team ACD in Not e. V. nicht persönlich bekannt. Die Beschreibung wurde von den Besitzern, der Pflegestelle oder dem Tierheim selber verfasst. Die Angaben sind somit ohne Gewähr.

Zurück