Bonnie

Bonnie, Hündin (Cattle/Tervüren Mix) *2015

Die dreijährige kastrierte Cattle-Tervüren-Mixhündin Bonnie ist ein Herzenshund ihres Frauchens. Ihr Frauchen gibt Bonnie auch nur ab, weil es denkt, dass jemand anders mit mehr Hundeerfahrung und mehr Zeit für die Führung und Ausbildung des Hundes dieser anspruchsvollen Aufgabe besser gerecht werden würde.

Bonnie ist eine clevere, aktive Hündin. Und sie sucht einen entsprechend zu ihr passenden Menschen, bei dem sie immer dabei sein kann. Sie entwickelt eine sehr starke Bindung zu ihrer Hauptbezugsperson. Bonnie hört gut, orientiert sich auch beim Spazierengehen immer wieder an ihrem Menschen und lässt sich prima zurückrufen. Mit Leckerchen ist sie sehr gut zur Mitarbeit zu motivieren.

Sie ist sehr sozial und lebt auf einem Reiterhof, auf dem täglich viele Menschen ein und ausgehen. Bonnie ist ein richtiger Schmuse- und Kuschelhund, holt sich bei Besuchern und Familienmitglieder auch immer ihre Streicheleinheiten ab. Dazwischen chillt sie auch sehr gerne.

Am wichtigsten ist es, dass Bonnie ein sehr liebevolles Zuhause mit einer Bezugsperson bekommt, die mit ihr arbeitet und schmust, sie fordert und fördert, und viel Zeit mit ihr verbringt. Eine reine Haltung als Hof- oder Wachhund ohne Bezugsperson oder Schutzdienst kommen für sie nicht in Frage.

Bonnie braucht eine souveräne und konsequente Hauptbezugsperson. Sie wird vorzugsweise in erfahrene Hände vermittelt oder an engagierte Anfänger mit der dringenden Empfehlung, eines Cattledog- oder Tervürenerfahrenen Hundetrainer für einige Monate zu engagieren.

Bonnie versteht sich mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen gut. Katzen und andere Tiere werden schon mal angebellt, aber nicht gejagt. Sie kann gerne in eine Familie mit größeren Kindern.

Bonnie bewegt sich als Hofhund mit Familienanschluss meistens frei, sie kommt nur bei Bedarf an die Leine. Daher wäre es natürlich traumhaft, wenn sie in ihrem neuen Zuhause so oder ähnlich leben könnte. Bonnie befindet sich zurzeit im Raum Bremen.

Sie haben Interesse an Bonnie?

Dann wenden Sie sich bitte per PN an uns oder per Mail an info@acdinnot.de.

Hinweis: Gerne werden Bonnie und ihr Bruder Clyde auch zusammen abgeben, allerdings dann nur an Personen mit sehr viel Erfahrung mit triebstarken, selbständigen und selbstbewussten Hunden.

Der Vermittlungshund ist dem Team ACD in Not e. V. nicht persönlich bekannt. Die Beschreibung wurde von den Besitzern, der Pflegestelle oder dem Tierheim selber verfasst. Die Angaben sind somit ohne Gewähr.

Zurück