Daisy

Update 03.07.2018

Daisy - "sehr schlau und supergeil"!

Wer sowas über Daisy sagt? Augenblick noch, kommt gleich. :-).

Ihr erinnert Euch vielleicht: Daisy wurde von einem jungen Mann aus ganz schlechter Haltung gerettet, er konnte sie aber nicht behalten. Mit Unterstützung von vielen Seiten konnte erreicht werden, dass das Tierheim Peine Daisy aufnahm. Ein wirkliches Glück für Daisy. Dort traf sie auf kompetentes Personal. Und eine Tierheimleitung, die dem Angebot einer Trainerhilfe über ACD in Not sehr positiv gegenüber steht. Und noch mehr Glück hatte sie, als nach einem Update ihres Postings eine treue Leserin bemerkte, dass sie ganz in der Nähe des Tierheims wohnt. Und sie machte das unglaubliche Angebot, Daisy täglich zu besuchen und zu arbeiten, unterstützt von ihrer eigenen cattleerfahrenen Trainerin.

Und es ist kaum zu glauben - eine Frau, ein Wort! Sie besucht Daisy jeden Tag und arbeitet mit ihr. Und so oft wie möglich nimmt sie Daisy mit in den Alltag, auch zu ihrem Pferd. Konfrontiert sie mit sie vielen Reizen wie möglich, auch mit Hunden! Ein scheinbar nicht zu vertretendes Risiko, da Daisy als absolut hundeunverträglich abgegeben wurde. Aber Versuch macht klug! Und siehe da: Mit den drei Hunden ihrer "Patin" läuft sie entspannt mit, funktioniert super. Dennoch trägt sie sicherheitshalber einen Maulkorb, das entspannt die Situation einfach.

Zu Menschen ist Daisy total nett und freundlich. Zu ihrer Bezugsperson baut sie schnell eine enge Bindung auf. Nichtsdestotrotz wird es für ihren neuen Besitzer notwendig sein, viel in die Bindungsarbeit zu investieren. Denn ableinen kann man Daisy aktuell nicht. Und die "Patin" will Daisy auch nicht zu sehr an sich binden. Daher nimmt sie Daisy mit einer am Körper befestigten Leine oft dahin mit, wo sie hingeht. Damit sie lernt, sich mehr am Menschen zu orientieren.

Schafe, Pferde und andere Hunde, Hühner kennt sie mittlerweile.  Sie reagiert bei Hühnern und Rindern auf Bewegungsreize. Sie ist aber sofort abrufbar. Auf Daisy kann sehr gut mit Stimme und Körpersprache eingewirkt werden.

Autofahren mit anderen Hunden kein Problem. Sie fährt überall mit, ob Rückbank, Fußraum, Box oder Ladefläche. 

Jetzt endlich: Auflösung gefällig? Ihre "Patin" hält Daisy für supergeil und super schlau!

Für Daisy wird ein entspanntes, ruhiges, erfahrenes Zuhause gesucht. Für cattleerfahrene Leute wird sie sicherlich gut zu managen sein. Sehr gerne mit einem zweiten Hund.

Daisy ist im Tierheim mit dem Lärmpegel heillos überfordert und kommt nicht zur Ruhe. Und entsprechend unentspannt zeigt sie sich da auch. Also bietet es sich sicherlich an, Daisy zusammen mit ihrer Patin kennenzulernen.

Also wer hat ein Körbchen frei? Meldet euch einfach zu den Öffnungszeiten im Tierheim und lernt mich kennen.

Eure Daisy

Öffnungszeiten: Mo, Di, Fr: 15:00 h bis 17.00 h Mi, Do und Feiertage geschlossen Sa, So: 11:00 h bis 13.00 h Die Telefonzeiten sind immer zu den Öffnungszeiten. Zusätzliche Telefonzeit: Donnerstags 15 bis 17 Uhr

Kontakt Tierheim Peine, Fritz-Stegen-Allee 20, 31226 Peine. Tel.: 0 51 71 – 5 25 58, Fax: 0 51 71 – 58 99 62, E-Mail Adresse : info@tierheim-peine.de

Der Vermittlungshund ist dem Team ACD in Not e. V. nicht persönlich bekannt. Die Beschreibung wurde von den Besitzern, der Pflegestelle oder dem Tierheim selber verfasst. Die Angaben sind somit ohne Gewähr.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo ihr lieben Hundeversteher,

ich bin die Daisy und wurde am 01.12.2015 geboren. Gechipt und gültig geimpft, bin ich bereits. Meine Schulterhöhe beträgt 44 cm. Ich wurde leider am 21.01.2018 im Tierheim abgegeben, weil ich vorher in schlechter Haltung gelebt habe. Aus dieser hat mich ein junger Mann befreit, der aber leider keine Hundeerfahrung hat und mit meiner Art nicht umgehen konnte.

Nun sitze ich also im Tierheim und warte auf ein neues Zuhause mit netten Menschen mit Hundeerfahrung. Im Tierheim hat sich leider rausgestellt, dass ich andere Hunde ganz furchtbar finde und deswegen auch auf keinen Fall in einen Haushalt mit anderen möchte. Auch Katzen oder Kleintiere wären ein Problem, da ich einen Jagdtrieb habe. Ich bin eine sehr loyale und nette Hündin, mit der man gerne auch Hundesport machen könnte. Kuscheln und Schmusen finde ich auch total super und schmiege mich dann auch an euch. Das an der Leine gehen, muss noch etwas trainiert werden. Auch sonst würde ich gerne noch etwas lernen und das auch gerne in einer Hundeschule. Zu Kindern bin ich sehr lieb, dennoch wäre es schön wenn sie schon standfest sind, da ich sehr stürmisch bin. Ansonsten liebe ich es zu spielen und zu toben. Das Apportieren muss ich noch etwas üben, klappt aber ab und an schon. Wenn ich meinen passenden Menschen gefunden habe, bin ich sehr lieb und anhänglich.

Also wer hat ein Körbchen frei? Meldet euch einfach zu den Öffnungszeiten im Tierheim und lernt mich kennen.

Eure Daisy

Öffnungszeiten: Mo, Di, Fr: 15:00 h bis 17.00 h Mi, Do und Feiertage geschlossen Sa, So: 11:00 h bis 13.00 h Die Telefonzeiten sind immer zu den Öffnungszeiten. Zusätzliche Telefonzeit: Donnerstags 15 bis 17 Uhr

Kontakt Tierheim Peine, Fritz-Stegen-Allee 20, 31226 Peine. Tel.: 0 51 71 – 5 25 58, Fax: 0 51 71 – 58 99 62, E-Mail Adresse : info@tierheim-peine.de

Der Vermittlungshund ist dem Team ACD in Not e. V. nicht persönlich bekannt. Die Beschreibung wurde von den Besitzern, der Pflegestelle oder dem Tierheim selber verfasst. Die Angaben sind somit ohne Gewähr.

Zurück